Nachrichten des SC Biberbach

Der SCB trauert um Gründungsmitglied Rudolf Scherer   16.03.2022

Rudolf Scherer

Der Sportclub (SC) Biberbach trauert um sein Gründungsmitglied Rudolf Scherer. Er war wie seine Frau Hedi 1946 Gründungsmitglied unseres Vereins und ist im Alter von 92 Jahren verstorben.
Zeit seines Lebens war Rudi Scherer sehr eng mit dem SCB verbunden. Er  spielte aktiv Fußball, später gehörte er Jahrzehnte zur Volleyballgruppe des Vereins. Er war Fan unserer Fußballer und der Volleyballteams und auch eine treibenden Kraft beim Bau unseres Sportheims am Galgenberg  Anfang der 1970er Jahre. Zusammen mit seinem Schwager Anton Burghart war er nicht nur an den Planungen beteiligt, sondern er leistete auch unzählige Arbeitsstunden.  Der Sport war ihm in die Wiege gelegt, denn sein Vater Rudolf war von 1948 bis 1951 erster Vorsitzender des SC Biberbach. Rund 60 Jahre war Rudi Scherer auch Mitglied des Schützenvereins Gemütlichkeit Biberbach.
Auch in der Kommunalpolitik engagierte sich der Verstorbene.  Er war  im Marktgemeinderat Biberbach aktiv. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Hedi, sowie seiner gesamten Familie. Der SCB wird Rudolf Scherer nicht vergessen.

Nachrichten aus den Abteilungen

Tischtennis: Karin Kahl bei den Bayerischen Senioren-Einzelmeisterschaften
Volleyball: Die Abteilung "Volleyball und Turnen" des SCB lädt ein zur Jahreshauptversammlung 2022
Volleyball: Damen: Spielgemeinschaft mit Trainer gesucht!!
Turnen: Jahreshauptversammlung der Abteilung am 15. Mai 2022
Wintersport: Neue Vorstandschaft gewählt
Tischtennis: Training und Spielbetrieb ohne Hygieneauflagen möglich
Unsere_Jugend: Jahreshauptversammlung 2022
Tischtennis: Restart im Spielbetrieb ab 01.03.2022 - ab sofort 3G-Regel in Kraft
Fußball: Fußballjugend trauert um ihren Trainer Elmar Eckert
Tischtennis: Aussetzung des Spielbetriebs - 2G-Plus-Regelung in Kraft (Update 14.01.2022)
Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns:

 

Sport Club Biberbach
86485 Biberbach

vorstand@scbiberbach.de

 

 
Impressum