Pezziballturnier

Einladung

Die Damen der Volleyballabteilung organisieren dieses Jahr zum zweiten Mal ein Pezziballturnier. Das Turnier findet am 29. April ab 13 Uhr in der Schulturnhalle statt.
Daran teilnehmen dürfen nicht nur alle Volleyballer der Abteilung, sondern auch anderen Vereinsmitglieder des SC Biberbach sowie anderer Vereine aus Biberbach. Dass man Volleyballspielen kann, ist dabei keine Voraussetzung. Das Spiel ist für alle Altersklassen geeignet.

 

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und ein lustiges Turnier!

 

Wie das Spiel in der Praxis funktioniert, könnt ihr hier sehen:

 

Weitere Informationen

Anmeldung

Anmeldung bitte an sophie.zeh-chromik@web.de.

 

Denkt bitte bei der Anmeldung daran, einen Teamnamen und den Name eures Ansprechpartners anzugeben.

Weitere Informationen folgen mit der Anmeldebestätigung.

 

Es können maximal nur 10 Mannschaften teilnehmen. Bitte habt Veständnis, dass ihr erst dann endgültig für unser Turnier angemeldet seid, wenn die Startgebühr + Kaution auf unserem Konto eingegangen ist.

Wie funktioniert Pezziball?

Regeln

 

Pezziball orientiert sich grundsätzlich an den allgemeinen Regeln im Volleyball.

 

Es unterscheidet sich in folgenden Punkten:

  1. Der Volleyball darf nur mit dem Pezziball gespielt werden. Dabei muss sich der Pezziball immer in der Hand des Spielers befinden. Bei Ballverlust gibt es Punkt für den Gegner.
  2. Der Ball darf pro Seite bis zu dreimal gespielt werden. Jede Ballberührung zählt dabei als Kontakt.
  3. Das Netz darf mit dem Pezziball berührt werden. Der Spieler darf das Netz jedoch nicht berühren. Es ist erst dann ein Fehler, wenn man durch die Berührung des Netzes mit dem Pezziball sich einen Vorteil verschafft.
  4. Der Aufschlag erfolgt von der Aufschlaglinie (6m vom Netz entfernt). Der Volleyball muss von unten eingeworfen werden. Der Pezziball darf währenddessen unter dem Arm gehalten oder neben dem Körper auf dem Boden platziert werden, muss danach aber sofort aufgenommen werden.

 

Gespielt wird in einem Volleyballfeld (9m x 9m). Die Netzhöhe beträgt 2,35m.

Kontakt

Abteilungsleitung

 

Markus Schilberz

Birgit Gruber-Ipfling


volleyball@scbiberbach.de

 
Impressum